Februar 2020

GFK im Bildungssektor

GFK immer stärker im Bildungssektor präsent

Ich freue mich über den wachsenden Bekanntheitsgrad von GFK in der Gesellschaft und das steigende Interesse, GFK zu lernen. Besonders freut es mich, dass GFK immer stärker im Bildungssektor präsent ist. Ein Beispiel dafür: die didacta im März 2020. Die Messe didacta ist eine Bildungsmesse und die größte Fachmesse für die Bildungswirtschaft in Europa. Wie auch in den vergangenen Jahren ist GFK wieder Thema auf der diesjährigen didacta in Stuttgart. Vertreten wird sie durch den Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e.V. Dieser ist mit einem Messestand und Fachvorträgen vor Ort. Warum Kinder… Weiterlesen »GFK immer stärker im Bildungssektor präsent

In der GFK gibt es keine Schuld

In der GFK gibt es keine Schuld

Bewertungen sind für uns Fluch und Segen zugleich. Segen, da nur mit Hilfe von Bewertungen unser Gehirn filtern kann, was gerade wichtig oder unwichtig ist. Bewertungen geben uns Orientierung. Bewertungen sind aber genauso dafür verantwortlich, dass wir mit uns oder mit unseren Mitmenschen nicht in Verbindung sind. Entweder der andere hat Schuld oder wir verurteilen uns selbst. Bestehen wir auf der Schuldfrage, ist ein tragfähiger Konsens schwer zu erreichen. In der GFK gibt es keine Schuld In der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) gibt es keine Schuld. Marshall B. Rosenberg hat einmal… Weiterlesen »In der GFK gibt es keine Schuld