Supervision

Beobachten statt Bewerten

Einen Baustein der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) bildet die Beobachtung. Wenn wir es schaffen zu beobachten anstatt zu bewerten (Schlüsselunterscheidung), sorgt das für Klarheit und Verbindung. Die Menschheit verfügt über ein phänomenales biologisches Programm, das uns das Überleben bis heute ermöglicht hat: die Bewertung. Alles, was wir über unsere Sinne erleben, beurteilen wir – blitzschnell. So manches Mal hat uns dieses Programm vor dem sprichwörtlichen Säbelzahntiger gerettet. Heute leitet es uns durch die Wirren der modernen Zivilisation: innerhalb von nur 34 Millisekunden bewerten wir einen Menschen, den wir neu kennenlernen. Die… Weiterlesen »Beobachten statt Bewerten

In 9 Schritten zur Giraffe

Um eine Giraffe zu malen braucht es 9 Schritte. Das ist die gleiche Anzahl an Schritten, die Sie benötigen, die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) zu erlernen. Die GFK wird auch Giraffensprache genannt. Damit werden Sie in nur 9 Schritten sozusagen selbst zur Giraffe. Für alle, die die Giraffensprache im Umgang mit Kindern etablieren möchten, gibt es heute eine Malvorlage. Viel Spaß beim Giraffenzeichnen! 9 Schritte zur Giraffensprache: Erkenntnis darüber gewinnen, was die Kommunikation oft schief gehen lässt (Kommunikationsmechanismen). Beobachten statt Bewerten als Grundlage für eine gemeinsame Basis verstehen. Gefühle benennen können… Weiterlesen »In 9 Schritten zur Giraffe